elTIS-Online

elektronisches Teilnehmer InformationsSystem

Fortbildungsportal
Sachsen-Anhalt

  • Hallo, Gast!

Praxisforum: Sommerkurs zur schulischen Fortbildungsplanung an kleinen Grundschulen

Veranstaltungs-Nr.: 16L050802

Inhalt

Eine zielgerichtete Fortbildungsplanung ist für die schulische Qualitätsentwicklung von sehr großer Bedeutung. Dank einer zunehmenden Eigenständigkeit von Schule haben die Kollegien die Möglichkeit, sich auf eine passgenaue Fortbildungsplanung zu verständigen. Diese Fortbildungsplanung stellt die Interessen der Schule als professionelle Lerngemeinschaft in den Mittelpunkt und orientiert sich an den Entwicklungszielen des Schulprogramms. Sie ist eine von vielen im Zusammenhang zu betrachtenden Tätigkeiten, deren Ziel ist, das Schulprogramm mit „Leben zu füllen“. Die Fortbildungsplanung wird somit zum Steuerungsinstrument und zielt auf die Weiterentwicklung von Schul- und Unterrichtsqualität ab.

Die Schulleitung verantwortet den Prozess der Fortbildungsplanung, schafft den jeweiligen notwendigen organisatorischen Rahmen und nutzt bewusst Gestaltungs- und Entscheidungsspielräume. Dieser Verantwortungsbereich kann an Lehrkräfte der Schule übertragen werden. In diesem Fall muss die Rolle der verantwortlichen Lehrkräfte im System Schule genau geklärt sowie Aufgaben und Zuständigkeiten definiert werden.

Mit dem Angebot dieses Praxisforums möchte das LISA die Verantwortlichen speziell von kleinen Grundschulen in ihrer Tätigkeit der schulischen Fortbildungsplanung umfangreich unterstützen und gemeinsam mit den Teilnehmenden vor allem praktische, handhabbare Gestaltungswege aufzeigen und entwickeln.

Allgemeine Informationen






Letzte Änderung am 25.04.2017 - 08:21:14

Copyright © 2016 - Eltis-Online | mit Promillo Seminarverwaltung