elTIS-Online

elektronisches Teilnehmer InformationsSystem

Fortbildungsportal
Sachsen-Anhalt

  • Hallo, Gast!

"Hör doch mal richtig zu!" Die Kunst des Zuhörens lernen und lehren - Qualitätssicherung im Deutschunterricht für den Kompetenzbereich "Verstehendes Hören"

Veranstaltungs-Nr.: 18L190002

Inhalt

Die Zahl der Schülerinnen und Schüler denen es oftmals schwerfällt zuzuhören, aufmerksam zu lauschen und genau hinzuhören, scheint stetig zu wachsen. Immer mehr Lehrkräfte beklagen dies bei ihren Kindern und auch vielen Eltern bereitet dieses „nicht richtig hinhören“ vermehrt Probleme. Viele halten Hören für eine Kompetenz, die man nicht erlernen muss. Das ist ein Irrtum. Auch der Bildungstrend 2016 zeigte, dass sich die Ergebnisse der Viertklässler in unserem Bundesland im Vergleich zum Jahr 2011 nicht verbessert haben und Anstrengungen unternommen werden müssen, damit die Qualität des Unterrichts in diesem Bereich weiter voran gebracht werden kann.
Diese Veranstaltung möchte Lehrkräften vielfältige Anregungen geben, wie man Kinder beim Hören lernen unterstützen kann und diese dafür sensibilisiert, dass es verschiedene Arten und Qualitäten von Hören gibt. Die Teilnehmenden lernen verschiedene Übungen, Spiele und Aktivitäten zur Hörförderung aktiv kennen und beschäftigen sich mit dem Einsatz von Hörmedien im Unterricht. Die Lehrkräfte sind aufgefordert, sich mit eigenen Erfahrungen als Experten einzubringen.

Allgemeine Informationen

Weitere Hinweise

Die Veranstaltung baut auf die Veranstaltung „Herausforderungen und Chancen im Grundschulalltag - Fachtag für die Fächer Deutsch, Mathematik, Sachunterricht“ am 3.11.2018 mit der Nummer 18L 191 001 auf. Der Besuch dieser Veranstaltung wird empfohlen, ist aber nicht Bedingung für diese Veranstaltung. In dieser Veranstaltung wird der Kompetenzbereich 5 des Kompetenzrahmens der KMK-Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ vom 8.12.2016 umgesetzt.



Weiter zur Anmeldung >>



Letzte Änderung am 23.01.2019 - 18:13:22

Copyright © 2016 - Eltis-Online
| EWU Seminarverwaltung