elTIS-Online

elektronisches Teilnehmer InformationsSystem

Fortbildungsportal
Sachsen-Anhalt

  • Hallo, Gast!

Bildungssprache in Schulen aufbauen und stärken - Sprachliche Bildung als Querschnittsaufgabe (Online-Modul)

Veranstaltungs-Nr.: 20L175002-01

Inhalt

Bildungssprachliche Kompetenzen in der deutschen Sprache sind für alle Schülerinnen und Schüler die wesentliche Voraussetzung zum Lernen und für den Schulerfolg.

Die Fortbildungsreihe "Bildungssprache in Schulen aufbauen und stärken" besteht aus 5 Teilen (20L175002-01 bis -05), die über das gesamte Schuljahr verteilt stattfinden und inhaltlich eine Einheit bilden.
Die Qualifizierung baut auf den Empfehlungen der Kultusministerkonferenz zur Entwicklung und Stärkung der bildungssprachlichen Kompetenzen aller Schülerinnen und Schüler auf (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 05.12.2019).
Die Fortbildungsreihe "Bildungssprache in Schulen aufbauen und stärken" (5 Teile, 20L175002-01 bis -05) wurde als Präsenzveranstaltung über das gesamte Schuljahr 20/21 geplant.
Aufgrund der besonderen Lehr- und Lernsituation und der geringen Zahl an angemeldeten Lehrkräften wird die Fortbildungsreihe nun als Blended-Learning-Format angeboten.
Den Start bildet eine Videokonferenz am 15. Januar 2021 (20L175002-03), danach folgen Online-Module, die von den Teilnehmenden selbständig bearbeitet werden. Die abschließende Videokonferenz am 28. Mai 2021 (20L175002-05) bietet dann die Möglichkeit zum Austausch und Vertiefung des Themas Bildungssprache. Die Arbeitsergebnisse der Aufgabenstellungen aus den Online- Modulen werden von den Teilnehmenden in den Moodle-Kurs der Fortbildungsreihe eingestellt und von den Referenten*innen entsprechend reflektiert.

Modulinhalte:

I. Thema Diagnostik und Übergang in Schule (Sprachdiagnostik mit HAVAS 5 und Beobachtungsbogen Sismik)

II. Sprachsensibilität im schulischen Alltag (4 Einheiten: Sprachsensible Grundhaltung, Äußerungen im Lernprozess sprachsensibel modellieren, Aufgaben sprachsensibel gestalten, Sprache

des Lehrens sensibel gestalten))

Allgemeine Informationen

Weitere Hinweise

Die Freischaltung für dieses Online-Modul bedingt die Teilnahme an der Auftaktveranstaltung am 15. Januar 2021 (20L175002-03).



Weiter zur Anmeldung >>



Letzte Änderung am 20.09.2020 - 10:14:04

Copyright © 2016 - Eltis-Online
| EWU Seminarverwaltung