Nachteilsausgleich im Englischunterricht

Veranstaltungs-Nr.: 23F1620008

Inhalt

Die Veranstaltung dient der Information, der Unterstützung und Stärkung der Lehrkräfte in ausgewählten Sachfragen bezüglich des Nachteilsausgleichs. Wie und mit welchen Mittel können wir als Lehrkräfte die individuellen Lernvoraussetzungen und Lernbedürfnisse berücksichtigen und bei Bedarf die Schülerinnen und Schüler zusätzlich fördern? Welche Bedarfslagen gibt es bei den Schülerinnen und Schülern? Welche Konsequenzen hat die jeweilige Lehrkraft für den Englischunterricht abzuleiten, die erfolgreiches Lernen ermöglichen? In der Veranstaltung werden Handlungsrahmen und mögliche Formen zur Gewährung des Nachteilsausgleichs, u.a. auch in Prüfungssituationen genannt und besprochen.

Allgemeine Informationen

Downloads

Weitere Hinweise

Die Veranstaltung kann auch als Online-Veranstaltung stattfinden.




Aktualisiert am 02.03.2024