Rebbetzin - Religionslehrerin - Geschäftsführerin: Im Gespräch mit Katia Novominski

Veranstaltungs-Nr.: 23L1330102

Inhalt

In unserem Schulalltag begegnen wir dem Jüdischen oft nur im religionskundlichen, religionsvergleichenden oder historischen Kontext.
Aber was bedeutet es in unserer Gegenwart jüdisch sein, wie leben Jüdinnen und Juden in Mitteldeutschland.
Im Gespräch mit Katja Novominski wollen wir uns u.a. austauschen, was für sie jüdisch sein bedeutet, wie man als Jüdin in Deutschland lebt und welche Herausforderungen vielleicht damit verbunden sind.

Allgemeine Informationen

Downloads




Aktualisiert am 02.03.2024